Herzlich willkommen

Zurück

Regeln für Hitzetage

Wir befinden uns inmitten einer Hitzewelle und ein Ende ist gemäss den Prognosen vorerst nicht in Sicht. Das Bundesamt für Gesundheit gibt folgende Tipps zum Umgang mit der Hitze:

1. Köperliche Anstrengung vermeiden

2. Hitze fernhalten - Körper kühlen

3. Viel trinken - leicht essen

Mögliche Folgen der Hitze sind unter anderem:
- Schwäche
- Verwirrtheit
- Schwindel
- Kopfschmerzen
- Muskelkrämpfe
- Erbrechen
- Durchfall

In diesen Fällen unbedingt viel trinken, den Körper kühlen und allenfalls eine Ärztin / einen Arzt konsultieren.

Drei Goldenen Regeln für Hitzetage - Merkblatt des BAG